meine Person

051.JPG


  
Ruth Maria Edelmann

Sie begleitet seit vielen Jahren Menschen als Therapeutin und Beraterin.
Mit klarem Blick und Einfühlungsvermögen unterstützt sie Menschen, Unbewusstes und Blockaden sichtbar zu machen. Sie legt Wert auf das Wach- und Bewusstsein im Hier und Jetzt, wodurch tieferes Begreifen und Heilsames möglich wird. In Ihrer Arbeit verbindet sie die Ebenen von Körper, Geist und Seele.
Sie verspürt eine große Leidenschaft, Menschen zu unterstützen ob in Gruppen oder Einzelarbeit, die mehr von ihrer tiefen wahren Natur erfahren mögen.

Tätigkeiten in Krankenhäuser, Sanatorium in Island und freien Praxen, Selbstständigkeit seit 2005

Qualifikationen:
Yogalehrerin
Heilpraktikerin für Physiotherapie
Physiotherapeutin 1990
Masseurin und med. Bademeisterin 1979
Kursleiterin für ∞ Yoga ∞ Progressive Muskelentspannung ∞ Beckenbodentraining ∞ Wirbelsäulengymnastik
nach § 20a SGB V als Präventionskurs zertifiziert


Berufliche Ausrichtung:

  • Augentraining
  • Klangerlebnisreisen
  • Wahrnehmungs- Intuitionstraining
  • Meditations- und Reflexionstechnik, seit 2004 T. Hübl
  • Buddhismus, versch. Schulen der Meditation
  • Elemente der systemischen Aufstellungsarbeit, B. Hellinger
  • Begleitende Kinesiologie 1992-1998, Edu-Kinesthetik, Touch for Health 1-4, Transformational Kinesiology 1-4, Blueprint, Professional Kinesiology-Practice 1-4, Frauen- und Kräuterkunde
  • Kursleiterin Qi Gong 1993
  • Yoga, seit 1986 zahlreiche Indienreisen   
  • Reiki 
  • Fußreflexzonentherapie, 1984 - 1985 H. Marquardt
  • weitere unterschiedliche Massageformen 1980