Newsletter

                                       

                                     „Dunkelheit inmitten von Dunkelheit. Das Tor zu allem Verstehen “
                                                                                                                      aus dem Tao Te King
                                              
                                                                                                                                                                   
Themen

  1. Massage, eine kleine Auszeit
  2. Meditation zum Kennenlernen
  3. Yoga
  4. Präventionskurse 2018
  5. Yoga 3 Std. - Ressourcen aktivieren
  6. Augentraining, Bewusstheit und Bewegung für die Augen
  7. Klangerlebnis
  8. Stille Meditation und Erdgongmeditation
  9. Qi Gong zum Kennenlernen
  10. berliner stadthonig und Spende


Vorankündigungen
  2018

  1. Potenzialentfaltung
  2. YogaYin für EinsteigerInnen
  3. Kompaktkurs; Qi Gong und Progressive Muskelentspannung
  4. Entspannungs-Rückenmassage erlernen
  5. Kompaktkurs Wirbelsäulengymnastik und Progressiver Muskelentspannung
  6. Yin Yang Qi Gong
  7. Klang für Kinder, selbst gestalten und erfahren
  8. Yoga und Chakren
  9. Duft Qi Gong 1 und 2 Wiederholer

 

1. Massage, eine kleine Auszeit

Die Öl - Aromamassage stammt aus dem Ayurveda.
Dabei wird das Basisöl mit ätherischen Ölen angereichert und körperwarm mit fließenden, weichen und harmonischen Massagegriffen von Kopf bis Fuß aufgetragen.
Die Öle gelangen über die Haut direkt in die Blutbahn und stärken so den gesamten Organismus. Über die Geruchswahrnehmung erreichen sie unmittelbar das Gehirn und führen zur Regulierung physischer und psychischer Vorgänge.

Ein allgemeines Wohlbefinden stellt sich ein, je nach Auswahl des Aromaöles wirkt die Ganzkörpermassage entspannend oder anregend.
Die Massage fördert den Abbau von Giften und Schlacken, lässt gestaute Energien fliesen, wirkt stärkend, regt die Selbstheilungskräfte an und stärkt das Immunsystem. 
Preis: 45 min. 55 € / 60 min. 70 €
Anmeldung:
erforderlich


2. Meditation zum Kennenlernen

Ein Angebot für Neulinge und Erfahrene, die Meditation als Quelle der Kraft erlernen und vertiefen möchten.
Termin
:So. 07.10.2018, 17.30-18.30 Uhr
mit anschliesendem Austausch
auf Spendenbasis (geht als Spende an www.peacedirekt.de)
Anmeldung erforderlich


3. Präventionskurse 2018

Wirbelsäulengymnastik
Mo. 15.10.-03.12.2018, 17.55-18.55 Uhr, 8 Termine 100 €
Beckenbodentraining
Di. 30.10.-18.12.2018, 17.00-18.00 Uhr,  8 Termine  95 €
Progressive Muskelentspannung
Fr. 26.10.-14.12.2018,  19.00-20.10 Uhr, 8 Termine 130 €
Mo.29.10.-17.12.2018, 16.30-17.40 Uhr, 8 Termine 130 €
Yoga Probestunde 10 €, 90min.
Mo.29.10.-17.12.2018 ,09.30 Uhr,8 Termine
Di. 30.10.-18.12.2018, 18..30 Uhr, 8 Termine
Di. 09.10.-11.12.2018, 18.30 Uhr, 10 Termine
Do.25.10.- 20.12.2018, 17.30 Uhr, 8 Termine
90 min. 8 Termine 115 €, 10 Termine 140 €
 Anmeldung: erforderlich

Kursbeschreibungen siehe unter: http://www.bewegung-sein.de/kurse.phtml                                       

Die Kursgebühr ist zu Kursbeginn in bar zu entrichten.
Die Erstattung erfolgt nach dem Kurs gegen Vorlage der Teilnehmerbestätigung bei Ihrer Krankenkasse.


4. Yoga 3 Stunden - Ressourcen aktivieren

die Klasse beginnt mit einer aktiven Meditation, Pranayama und anschließendem Sitzen in Stille. Fließende Bewegungen und anhaltende Asanas, mit der Kraft des tiefen Atems und dem Fokus einer inneren Ausrichtung folgend.

Themen des Yogatrainings:

  • Gewohnheiten und Konditionierungen erkennen und transzendieren
  • Partnerübung; "Mein Talent"
  • Klarheit und Ausrichtung erfahren

Indem der Blick immer mehr von außen nach innen gelenkt wird, wird eine Möglichkeit eröffnet, die innere Stimme wieder bewusster wahrzunehmen und ihr immer mehr Vertrauen zu schenken.
Die Yogastunde endet mit einer Tiefenentspannung zu dem Klang des Gongs oder der Klangschalen, der uns jenseits von Raum und Zeit führen.

Was bringt mir das Themen gebundene Yogatraining?
Die Qualität dieser neuen Erfahrung kann vertieft und im Alltag nachhaltig verfeinert werden.

Termin: So. 07.10.2018, 14-17 Uhr
Preis:
45 €
Anmeldung erforderlich


5. Augentraining, Bewusstheit ∞ Bewegung für die Augen

Der Volksmund:  "Die Augen sind der Spiegel der Seele".

Entspannung für Schulter, Nacken und das gesamte Körpersystem

In diesem Kurs stehen die Augen im Mittelpunkt und deren Wirkung auf den gesamten Körper und umgekehrt. In ihm wird eine Kombination von Übungen aus den Bereichen der Kinesiologie, Feldenkrais, leichten Yoga Asanas und Meditation durchgeführt.
Die Augen und die Position des Kopfes haben einen starken Einfluss auf den Nacken, den Schultergürtel, die Kiefergelenke sowie das gesamte Körpersystem und damit auf unser Wohlbefinden. Die Spannung der Augen wirkt auf das Gleichgewichtsorgan. Dieses reguliert die Streckmuskulatur, so dass eine Aufrichtung des Skeletts erfolgt.

Für Menschen
- mit Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich
- die viel am Computer sitzen und deren Augen leicht ermüden
- die mehr Aufrichtung und Stabilität erleben wollen
- die Wohlbefinden ins Körper-Geist-System bringen wollen
- die Interesse haben, Übungen im Alltag umzusetzen
- die bewusst in die Welt schauen wollen, mit und ohne Sehschwächen

Kurs 2  für alle, die an Kurs 1 teilgenommen haben.
Weitere Übungsabfolgen "Körper und die Augen", mit leichten Yogaabfolgen, Augenbezugspunkte massieren, Augenteekompresse und Leberwickel.
Termine:
Sa. 06.10.2018, 16.30-18.30 Uhr
Fr.  09.11.20 18, 17.00-19.00 Uhr
Sa. 08.12.2018, 17.00-19.00 Uhr
Preis: 28 €
Anmeldung erforderlich


6. Klangerlebnis

Bei einem Klangerlebnis werden 5 Gongs, die Sansula, die Saiten des Monochords, mehrere Klangschalen und weitere Instrumente im Raum zum Klingen gebracht. Es liegen weiche Matten bereit, damit Sie die Klänge körperlich entspannt erleben können.

Die Schwingung des Gongs ist wie eine mächtige Welle. Seine reichen Klänge erinnern uns an verborgene kosmische Weiten in uns selbst, die der Klangschalen sind geheimnisvoll, tief und zart zugleich und die des Monochords und Sansula berühren das Herz.
Sie erzeugen heilende und harmonisierende Klänge, die uns jenseits von Raum und Zeit führen, tief im Inneren berühren, wer sich hingibt fühlt sich hellwach und in sich tief

Termine:
Sa. 06.10.2018, 19 Uhr
So. 07.10.2018, 10, 19.30 Uhr
So. 28.10.2018, 10, 19.30 Uhr
Sa. 17.11.2018, 19.30 Uhr
So. 18.11.2018, 10, 18.30 Klang für Nepal

So. 18.12.2018, 18.30  Klang für Nepal

Beitrag: 13 € / 60 Min
Anmeldung: erforderlich

Für Kleingruppen könnn individuelle Gruppenklangerlebnisse gebucht werden. Mit individueller Termin-Beitragsabsprache und Gruppengröße.


7. Stille Meditation

Ausrichtung zur Mitte - Sitzen in Stille
Den Geist beruhigen und sich sammeln, durch Achtsamkeits- oder Konzentrationsübungen.

Meditation ist in vielerlei Hinsicht geeignet, Präsenz zu entwickeln:
Wenn wir meditieren, sind wir ganz bei uns selbst, werden uns unseres eigenen Bewusstseins gewahr. Gefühle von Anspannung, Angst oder Stress verringern sich, Aufmerksamkeit und Konzentration stellen sich ein.
Wenn sich unsere Identität ins alles Umfassende erweitert, schließt man Frieden mit sich selbst und dem Treiben in der Welt. Der Ozean des Lebens wogt in uns; Geburt und Tod, Freud und Leid, alles gehört dazu.
Unser Herz ist leer und voll zugleich, groß genug, um alles da sein zu lassen.

regelmässige Termine
jeden 1./3./5.ten Dienstag im Monat 21.00-21.45 Uhr, Beitrag 5 €
jeden     4.ten Donnerstag im Monat 19.30-20.30 Uhr, Beitrag 6 €
Anmeldung: erforderlich

Meditation mit den Klängen des Erdgongs  

eine kurz geführte Meditation zur Erde, Klänge des Erdgongs, Tönen (Becken stimulierend), Stille und mit dem darin Entwickelten sein.
Die Schwingungen des Gongs erzeugen mystische, weite, geheimnisvolle, zyklische, stabile mächtige, unergründliche, großzügige, brausende, verlässliche Klänge die im Inneren berühren und sich mit der Erde tief verwurzeln lassen.

regelmässiger Termin
jeden Dienstag, 20.20-20.50 Uhr

Preis: 5 €
Anmeldung: erforderlich


8. Qi Gong zu Kennenlernen

gelehrt wird ein Querschnitt aus dem medizinsichen Qi Gong, das Verbinden innerer und äusserer Energie und schließt zum Ende mit einer meditativen Übung mit dem Klang des Gongs ab.
Termin: jeden Mittwoch, 8-9 Uhr
Beitrag: 10 €
Anmeldung erforderlich


9. berliner stadthonig & spende für nepal

aus eigener Imkerei; Zur Auswahl Frühjahrs- Robinien- Sommer- Lindenblüte & Scheibenhonig,
Preis:
5,50/6.00 500g / 3.50/4.00 € 250g
Beim Kauf:
500 g, 1,00 € Spende für Nepal
250 g, 0,50 € Spende für Nepal

Kerzen
   

∞ Klangerlebnis; Klang für Nepal

So. 18.11.2018, 18.30 Uhr
Beitrag: Spende (gesamter Erlös für Nepal)
Anmeldung erforderlich

Bitte vereinbaren Sie einen Abholtermin, Tel.:030-84852195


Vorankündigungen 2018

1. Potenzialentfaltung & Intuitionstraining
Information unter www.bewegung-sein.de/bewusstseins-intuitionstraining.phtml

2. Yoga Yin für EinsteigerInnen und Alle
Information unter www.bewegung-sein.de/regelmaessige-kurse.phtml

3. Kompaktkurs Qi Gong und Progressive Muskelentspannung
Information unter www.bewegung-sein.de/medizinisches-qi-gong.phtml

4. Entspannungs-Rückenmassage erlernen
Information unter www.bewegung-sein.de/massage-selbst-lernen.phtm

6. Kompaktkurs Wirbelsäulengymnastik und Progressive Muskelentspannung
Information unter
www.bewegung-sein.de/medizinisches-qi-gong.phtml

7. Yin Yang Qi Gong
Information unter www.bewegung-sein.de/yin-yang-qi-gong.phtml

8. Klang für Kinder, selbst gestalten und erfahren
Information unter www.bewegung-sein.de/klangreise-selbst-gestalten.phtml

9. Yoga 3 Stunden
Information unter www.bewegung-sein.de/spezielle-themen.phtml#cpid48

10. Yoga in den Wechseljahren
Information unter www.bewegung-sein.de/spezielle-themen.phtml#chakren

11. Duft Qi Gong 1 und 2 für Wiederholer
Information unter www.bewegung-sein.de/duft-qi-gong.phtml


Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Gutschein!
Dieser kann als/ auf Probestunden, Kurse, Klangreise, Einzelsession, Massagen oder einen Geldbetrag ausgestellt werden.

Oder Sie verschenken ein Glas berliner stadthonig aus meiner Imkerei.

    

007.JPG